Neu: Stadtführungen im Saal Drucken

Gästeführer Klaus Holzer bietet ein neues Führungsangebot speziell für Gruppen und Vereine an.

1.    Historische Stadtführung. Von Klaus Holzer
Für alle, die gern einmal auf eine Stadtführung mitgehen würden, aber nicht mehr so gut zu Fuß sind.

2.    Kamen in alten und neuen Ansichten. Ein Quiz. Von Klaus Holzer
Kamen wird in alten Ansichten präsentiert: Raten Sie einmal, um welche Ecke Kamens es sich handelt. Dann wird dieselbe Stelle in einer neuen Aufnahme gezeigt. Erinnerungen an Kamen, wie es einmal war, werden wach.

3.    Kamen – die Entstehung einer mittelalterlichen Stadt. Von Klaus Holzer
Wie ist es eigentlich zu Stadtgründungen gekommen? Welche Bedingungen mußten erfüllt sein? Wie funktioniert eine Stadt?

4.    Die Seseke im Wandel der Zeiten. Von Klaus Holzer
Der Kamener Fluß ist zwei Mal umgebaut worden. Wie sah er vorher aus? Warum wurde er zu der Kloake umgebaut, die die    Kamener noch in Erinnerung haben? Und warum die Renaturierung? Wie funktioniert diese überhaupt? Geht es ohne Technik?

5.    Interessantes entlang der Seseke: von der Fünfbogenbrücke zur Hilsingsmühle. Von Klaus Holzer
Hier geht es um die Orte, Bauwerke, Kunstwerke & Stadtgeschichte, die zwischen diesen beiden Eckpunkten liegen.

Alle o.g. Angebote können von Vereinen oder anderen Gruppen gebucht werden, Termine nach Vereinbarung. Der Veranstalter sollte über einen Beamer mit Leinwand verfügen. Eventuell kann auch ein Leihgerät vom Vortragenden mitgebracht werden.

Jedes Thema dauert etwa anderthalb Stunden, Nr. 3 ist kürzer.

Für die Vorführung wird die Gebühr der Gästeführer-Gilde Kamen für die Standard-Stadtführung von € 45,00 berechnet.

Anmeldungen bei:

Klaus Holzer
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel.: 02307 / 79 74 19

 

Kontakt

Zu erreichen sind wir in unserem Büro im Haus der Stadtgeschichte, Bahnhofstr. 21, Kamen an jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat von 15.00 – 17.00 Uhr. Tel. 02307/2874692 oder per E-Mail Gaestef.gilde-kamen@web.de

Mit freundlicher Unterstützung

modulkamenweb